27.11.2016, 13:16 Uhr

Schmuck erbeutet 1000-Euro-Schaden bei Einbruch in Dörpen

1000 Euro haben Einbrecher in einem Einfamilienhaus in Dörpen erbeutet. Symbolfoto: Daniel Bockwoldt/dpa1000 Euro haben Einbrecher in einem Einfamilienhaus in Dörpen erbeutet. Symbolfoto: Daniel Bockwoldt/dpa

Dörpen. Zwischen 16.10 und 17 Uhr am Samstagnachmittag, 26. November, sind Einbrecher in ein Einfamilienhaus an der Ringstraße eingedrungen.

Sie brachen eine Terrassentür auf und durchsuchten das Gebäude nach Wertsachen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei erbeuteten sie mehrere Schmuckgegenstände. Der Gesamtschaden wird auf etwa 1000 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04961/9260 bei der Polizei Papenburg zu melden.


0 Kommentare