15.11.2016, 15:21 Uhr

Anträge für Fördergelder stellen Bad Laer: Niebrügge an der Spitze des Ortsrates Müschen

Der neue Ortsbürgermeister von Müschen ist Stephan Niebrügge. Foto: Egmont SeilerDer neue Ortsbürgermeister von Müschen ist Stephan Niebrügge. Foto: Egmont Seiler

Bad Laer. Müschen hat einen neuen Ortsbürgermeister. Nachdem Theo Jugas nicht mehr kandidiert hatte, wurde Stephan Niebrügge von der BBL einstimmig zu seinem Nachfolger gewählt. Stellvertreter wurde Hendrik Knollmeyer von der CDU.

Jugas war seit 2004 Vorsitzender des Ortsrates Müschen. Der Ortsrat hat fünf Mitglieder, entsprechend dem Verhältnis im Rat künftig drei von CDU und zwei von BBL. Es sind Hendrik Knollmeyer, Christoph Hoffmann und Tobias Schulte im Hof von der CDU und für die BBL Stephan Niebrügge und Alexander Scharte.

Wer von der Dorferneuerung in Müschen profitieren und in den Genuss von Zuschüssen kommen möchte, sollte bis 15. Februar kommenden Jahres einen Antrag für die Verschönerung oder Umgestaltung von Haus und Hof beim Amt für regionale Landesentwicklung stellen, das berichtete Niebrügge auf Anfrage unserer Redaktion aus der Sitzung des Ortsrates. Zum geplanten Baugebiet in Müschen berichtete er, dass die detaillierte Entwicklungsplanung Anfang 2017 öffentlich ausgelegt werden soll.


0 Kommentare