SV Meppen kassiert in Flensburg dritte Niederlage


Unnötige Niederlage für den SV Meppen: Die Emsländer verloren nach fünf Siegen in Serie mit 1:3 (1:0) beim ETSV Weiche Flensburg. Max Kremer hatte die Gäste in Führung gebracht. Spitzenreiter SVM verabschiedet sich mit neun Punkten Vorsprung vor dem VfB L


Der Artikel zur Galerie

Mehr Galerien