20.04.2017, 15:07 Uhr

Landesmeisterschaft 2017 Kohlhase vertritt Delmenhorster TV in Hildesheim

Start in die Freiluft-Saison: Läuferin Sophie-Marie Kohlhase vom Delmenhorster TV stellt sich bei der Deutschen Langstrecken-Meisterschaft dem Wettkampf über 5000 Meter. Foto: Richard SchmidStart in die Freiluft-Saison: Läuferin Sophie-Marie Kohlhase vom Delmenhorster TV stellt sich bei der Deutschen Langstrecken-Meisterschaft dem Wettkampf über 5000 Meter. Foto: Richard Schmid

Delmenhorst. Läuferin Sophie-Marie Kohlhase vom Delmenhorster TV stellt sich bei der Langstrecken-Landesmeisterschaft 2017 in Hildesheim dem Wettkampf über 5000 Meter.

Auch wenn die Temperaturen wenig frühlingshaft sind, steht die Freiluftsaison der Leichtathleten unmittelbar bevor. Am Samstag wird sich Sophie-Marie Kohlhase vom Delmenhorster TV (DTV) bei den Langstrecken- und Langstaffel-Landesmeisterschaften in Hildesheim dem Wettkampf über 5000 Meter stellen. Sie trifft dabei in ihrer Altersklasse U20 auf starke Konkurrenz.

Nach einer langen, intensiven Trainingsphase in der Halle werden die Leichtathleten des DTV am Dienstag zum ersten Mal in diesem Jahr im Stadion ihre Trainingseinheiten absolvieren. Am Samstag, 29. April, geht es beim 25. Läufertag im Stadion für einige DTVer darum, sich für die Landestitelkämpfe zu qualifizieren. Das Meeting beginnt um 13 Uhr.


0 Kommentare