19.10.2016, 20:32 Uhr

SSB Delmenhorst Vorstand des Stadtsportbundes tritt wieder an

Er stellt sich wieder zur Wahl: Holger Fischer, Vorsitzender des Stadtsportbundes Delmenhorst. Foto: Rolf TobisEr stellt sich wieder zur Wahl: Holger Fischer, Vorsitzender des Stadtsportbundes Delmenhorst. Foto: Rolf Tobis

er Delmenhorst. Während des Stadtsporttages, der am Donnerstag um 20 Uhr in „Bielefelds Bürgerstuben“, Bürgerkampweg 26, beginnt, stellen sich die Vorstandsmitglieder des Stadtsportbundes (SSB) wieder zur Wahl. Das bestätigte Vorsitzender Holger Fischer am Mittwoch.

Neben Fischer, der auch für den Bereich „Bildung“ zuständig ist, handelt es sich um dessen Stellvertreter Heinrich Grotheer (Finanzen), Torsten Rosowski (Sportentwicklung), Ingeborg Hübscher (Frauen und Senioren) und Richard Schmid (Breitensport). Das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden Vereins-/Organisationsentwicklung ist nicht besetzt. Die Vorsitzenden der Sportjugend, Nicole Barwig und Sonja Glander, kandidieren während der Jugendvollversammlung am 15. November ebenfalls erneut. Diese Tagung beginnt um 19 Uhr in den SSB-Seminarräumen, Sulinger Straße 103.


0 Kommentare