20.04.2017, 13:10 Uhr

Traktor-Pulling und Autoscooter Volksfeste in Großenkneten und Harpstedt am Wochenende

Traktor-Pulling: Um den Bremswagen (rechts) über die Bahn zu ziehen, müssen nicht nur Reifenprofil und Gewichtsverteilung stimmen. Auch das Können des Fahrers ist entscheidend. Archivfoto: Hubert DutschekTraktor-Pulling: Um den Bremswagen (rechts) über die Bahn zu ziehen, müssen nicht nur Reifenprofil und Gewichtsverteilung stimmen. Auch das Können des Fahrers ist entscheidend. Archivfoto: Hubert Dutschek

Grossenkneten/ Harpstedt. Zum „1. Kneter Trecker-Treck“, einer Traktor-Pulling-Veranstaltung, laden die Organisatoren des am Freitag, 21. April, beginnenden Volksfestes „Großenkneter Frühjahrsmarkt“ am Samstag um 13 Uhr ein. Gefeiert wird an diesem Wochenende auch in Harpstedt.

Vier Tage lang wird von Freitag, 21. April, bis Montag, 24. April, auf dem Wilhelm-Wellmann-Platz im Großenkneten gefeiert. Start des Volksfestes ist am Freitagabend um 20 Uhr mit dem Zauberer-Duo „Total Genial“, danach geht es mit der 80/90er-Party weiter.

Hunderte Zuschauer erwartet

Höhepunkt ist die morgige Trecker-Veranstaltung zu der Hunderte erwartet werden: Es geht darum, einen schweren Bremswagen mit dem Trecker über eine vorbestimmte Distanz zu ziehen. Zugelassen sind Traktoren der „Bauernklasse“. Auch der Hanomag-Club aus Sandtange hat sich morgen zu einem Besuch angemeldet.

„Maimarkt“ in Harpstedt

Gefeiert wird ab heute auch in Harpstedt. Der „Maimarkt“ wird seinem Namen 2017 nicht gerecht, denn er fällt diesmal in den April. Das Fest auf dem Harpstedter Marktplatz wird am Freitag, 21. April, um 14 Uhr eröffnet. Neben Karussells und Buden gibt es auch einen Autoscooter. Drei Tage lang, Freitag, Samstag und Sonntag, hat der Harpstedter Maimarkt jeweils von 14 bis 22 Uhr geöffnet.


0 Kommentare