15.07.2016, 10:35 Uhr

Abrissarbeiten am Hasporter Damm Delmenhorster Baguetterie weicht Wohnhaus

Früher Baguettes, heute Schutt, morgen Wohnungen. Das Gebäude der ehemaligen Baguetterie Paris wird zur Baustelle.Foto: Andreas NistlerFrüher Baguettes, heute Schutt, morgen Wohnungen. Das Gebäude der ehemaligen Baguetterie Paris wird zur Baustelle.Foto: Andreas Nistler

Delmenhorst. Keine Baguettes mehr, dafür jede Menge Schutt: Die ehemalige Baguetterie Paris wurde abgerissen. Dort sollen neue Wohnungen entstehen.

Mit schwerem Gerät haben Arbeiter in den vergangenen Tagen das Gebäude der ehemaligen Baguetterie Paris am Hasporter Damm dem Erdboden gleich gemacht. Wo es früher frisch belegte Baguettes gab, liegt heute ein großer Haufen Schutt.

Wie die Stadt mitteilte, soll dort demnächst ein Haus mit mehreren Wohneinheiten hochgezogen werden. „Ich kann bestätigen, dass im März der Neubau eines Mehrfamilienhauses an gleicher Stelle genehmigt wurde“, erklärt Stadtsprecher Timo Frers.

Nähere Informationen, wie lange die Abrissarbeiten noch andauern und wann das geplante Gebäude fertiggestellt werden soll, liegen der Stadt nicht vor, so Frers.


0 Kommentare