16.06.2016, 16:49 Uhr

Dessousladen schließt Hunkemöller in Delmenhorst macht dicht

Hunkemöller in Delmenhorst schließt am 23. Juni. Foto: Michael KornHunkemöller in Delmenhorst schließt am 23. Juni. Foto: Michael Korn

Delmenhorst. Das Dessous-Fachgeschäft Hunkemöller in Delmenhorst macht dicht. Am 23. Juni ist laut Hinweis am Schaufenster letzter Verkaufstag.

Das Dessous-Fachgeschäft Hunkemöller in der Delmenhorster Fußgängerzone macht dicht. Am 23. Juni ist laut Hinweis am Schaufenster letzter Verkaufstag. Danach sollen die Kunden Läden des Filialisten in Bremen aufsuchen.

Kundenzuspruch war nicht entscheidend

Nach dk-Informationen ist nicht etwa zu schwacher Umsatz Schließungsgrund, sondern vielmehr eine ausbleibende vertragliche Einigung mit dem Immobilieneigentümer. Betroffen sind sechs Mitarbeiterinnen (Vollzeit und Aushilfe). Wenige Meter weiter schließt ebenfalls nächste Woche das Modegeschäft Taifun, so dass jetzt auch im westlichen Teil der Langen Straße zunehmender Leerstand zu beklagen ist.


1 Kommentar