Ihre Werbung hier?
Camper lassen im Emsland die Seele baumeln Überfall auf Outlet-Store: Polizei vermutet Wiederholungstat Rechts der CDU tut sich etwas: Der Kater nach der Sachsen-Wahl 1 A31 nach Unfall bei Schüttorf nur noch halbseitig gesperrt

Aus der Region

Weiter zu Behinderte zeigen Bilder auf der Landesgartenschau
Noch kein Zugang für Rollifahrer

Behinderte zeigen Bilder auf der Landesgartenschau  

Papenburg. Eine neue Kunstausstellung ist seit Montag auf der Landesgartenschau in Papenburg zu sehen: „Un-Behinderte Kunst“ heißt das Projekt mit Bildern von körperlich und geistig beeinträchtigten Menschen. Dass jedoch gerade Gehbehinderten der Zutritt zur Ausstellung verwehrt bleibt, hinterlässt einen faden Beigeschmack. Die Verantwortlichen versprechen jedoch Abhilfe. mehr


Weiter zu Mit Eigeninitiative und Technik gegen Pferderipper
Tipps der Polizei

Mit Eigeninitiative und Technik gegen Pferderipper  

Osnabrück/Cloppenburg. In der Nacht zum Donnerstag wurde eine Stute auf einer Weide in Cappeln (Landkreis Cloppenburg) durch Schnitte im Genitalbereich schwer verletzt. Anfang Mai quälten Unbekannte Pferde auf einer Weide in Bakum-Westerbakum und auf einer Wiese im Löningen. Immer wieder werden Pferde verletzt, meist mit scharfkantigen Gegenständen. Was tun gegen Pferderipper? mehr


Weiter zu Berentzen kauft Orangensaftpresser aus Österreich
17-Millionen-Euro-Deal

Berentzen kauft Orangensaftpresser aus Österreich  

Haselünne. Schnapsbrenner Berentzen wächst mit frisch gepresstem Orangensaft: Die Unternehmensgruppe mit Sitz in Haselünne übernimmt den österreichischen Anbieter TMP. Der Kaufpreis liegt zwischen 15,5 und 17,45 Millionen Euro, hieß es am Montag. mehr


Weiter zu Der Landkreis Emsland fördert Medizinstudenten
Ein Anreiz für die Rückkehr

Der Landkreis Emsland fördert Medizinstudenten  

Meppen. Martina L. lebt und studiert in Greifswald, weit weg von ihrem Zuhause in Lingen. „Es ist eine kleine Universität, nicht so groß und anonym wie andere“, sagt die 19-jährige Medizinstudentin. Außerdem habe die medizinische Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt-Universität einen sehr guten Ruf. mehr


Weiter zu Gute Aussichten für Immobilienbesitzer in Niedersachsen
Wohnen im Nordwesten

Gute Aussichten für Immobilienbesitzer in Niedersachsen  

Osnabrück. Immobilienbesitzer im westlichen Niedersachsen müssen in den kommenden zehn Jahren wohl kaum mit einem Wertverfall ihrer Immobilie rechnen. Zu diesem Ergebnis kommt eine am Montag veröffentlichte Studie des Prognos-Instituts im Auftrag der Postbank. mehr


Weiter zu CDU will bei Stadtplanung Bürger stärker einbeziehen
Vortrag vom Stadtbaurat

CDU will bei Stadtplanung Bürger stärker einbeziehen  

Lingen. Einen facettenreichen Überblick über „Aspekte der zukünftigen Stadtentwicklung Lingens“ – so der Titel seines Vortrages – hat Stadtbaurat Lothar Schreinemacher in der jüngsten, mitgliederoffenen Sitzung des CDU-Stadtverbandsvorstandes geboten. Die zahlreich erschienenen Christdemokraten staunten nicht schlecht, wie viele Projekte noch in Aussicht stehen. mehr


Mehr aus dem südlichen Emsland

Empfehlungen der Redaktion

Machen Sie mit

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema auf www.noz.de hoch!

Gehen Sie auf ein Ortsportal, hier können Sie Ihre Bilder und Beiträge direkt einstellen.



Weiter zu Tradition trifft Trend am Teutohang
Serie Stadtteilkultur: Hagen a.T.W.

Tradition trifft Trend am Teutohang  

Hagen a.T.W. Die malerische Kulturlandschaft in und um Hagen a. T. W. macht die Gemeinde, auch überregional, zu einem beliebten Touristenziel. Dass Idylle und Innovation keinen Widerspruch, sondern ein Ergänzungsverhältnis bilden, stellen die kulturellen Aktivitäten vor Ort unter Beweis. Sie beeindrucken durch Vielfalt und kollektives Engagement. mehr


Weiter zu Auch Osnabrück vom Bahnstreik betroffen
Verspätungen und Zugausfälle

Auch Osnabrück vom Bahnstreik betroffen  

Osnabrück. Der Streik, zu dem die Gewerkschaft der Lokführer (GdL) aufgerufen hat, hat Auswirkungen auf den bundesweiten Nah- und Fernverkehr. Auch in Osnabrück sind sie sichtbar. mehr


Weiter zu Saisonabschluss mit Dominique Sauer in St. Katharinen
Osnabrücker Orgelsommer

Saisonabschluss mit Dominique Sauer in St. Katharinen  

Osnabrück. Was muss man als Organist nicht alles bedenken! Dominique Sauer hat bei der Wahl des Repertoires für den Orgelsommer sogar darauf geachtet, dass sein Programm auch blitzsicher ist. Seine Erklärung ist ebenso originell wie zunächst rätselhaft: „Wenn ich hier spiele, habe ich ein merkwürdiges Gefühl. St. Katharinen hat ja den höchsten Kirchturm in Osnabrück, das kann man nicht wegleugnen. Und mit diesem Kirchturm hat dann auch die Stückauswahl zu tun.“ Am Dienstag, 2. September, 20.15 Uhr beschließt er die diesjährige Konzertreihe. mehr


Mehr aus dem Ortsportal Osnabrück
zu unseren Bildergalerien