Ihre Werbung hier?
Rolfe raus, Tanja, Maren und Jörn im Dschungel-Finale Rekordhaushalt im Emsland von 474 Millionen Euro Wegen Schnee: Stillstand im Berufsverkehr Richtung Meyer Werft SV Meppen verpflichtet Geiger und Hudec

Aus der Region

Weiter zu Fußgänger stirbt bei Unfall in Steinfurt
Von zwei Autos erfasst

Fußgänger stirbt bei Unfall in Steinfurt  

chl/nwm Steinfurt. Bei einem Verkehrsunfall in Steinfurt ist ein Fußgänger am Freitagabend tödlich verletzt worden. Beim Überqueren der Leerer Straße wurde er von zwei Autos erfasst. mehr


Weiter zu Museum in Sögel ersteigert Bildnis von Clemens August
Fürstbischof als Ganzfigur

Museum in Sögel ersteigert Bildnis von Clemens August  

Sögel. Das Emslandmuseum Schloss Clemenswerth hat auf einer Münchener Auktion für rund 6000 Euro ein Gemälde des Fürstbischofs Clemens August ersteigert. Es ist das erste Bildnis von Clemens August als Ganzfigur in der Sammlung des Museums und stellt daher für die Einrichtung eine große Besonderheit dar. Das teilte das Museum mit. mehr


Weiter zu Oberlangen lernt seine Neubürger kennen
Neujahrsempfang der Gemeinde

Oberlangen lernt seine Neubürger kennen  

asc Oberlangen. Die Gemeinde Oberlangen hat zu ihrem Neujahrsempfang wiederum die Neubürger des Ortes eingeladen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen das gegenseitige Kennenlernen sowie der Rückblick auf das vergangene Jahr und die Vorausschau auf die anstehenden Herausforderungen. mehr


Mehr aus dem nördlichen Emsland

Im Blickpunkt

Weiter zu Mehr Cyber-Polizisten, weniger Dorfsheriffs?
Witthaut zur Zukunft der Polizei

Mehr Cyber-Polizisten, weniger Dorfsheriffs?  

Osnabrück. Osnabrücks Polizeipräsident Bernhard Witthaut hat sich im Gespräch mit unserer Redaktion für die Vorratsdatenspeicherung ausgesprochen. Zudem kündigte er mögliche Umstrukturierungen im Polizeiapparat an, um Cyberkriminalität besser bekämpfen zu können. Das könnte allerdings zu Lasten der zahlreichen kleinen Polizeistationen im Westen von Niedersachsen gehen. mehr


Weiter zu AfD auf Bremer Parteitag vor Richtungsentscheidung
Rechtsnational oder wirtschaftsliberal?

AfD auf Bremer Parteitag vor Richtungsentscheidung  

Kommentar Osnabrück. Vor Beginn des AfD-Bundesparteitages in Bremen ist der Richtungsstreit zwischen rechtsnationalen und bürgerlich-liberalen Mitgliedern voll entbrannt. Die Partei steht vor einer Entscheidung. mehr


Mehr Nachrichten finden sie hier

Machen Sie mit

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema auf www.noz.de hoch!

Gehen Sie auf ein Ortsportal, hier können Sie Ihre Bilder und Beiträge direkt einstellen.