21.04.2017, 12:15 Uhr zuletzt aktualisiert vor

CL-Auslosung live am 21. April 2017 Halbfinale: Champions-League-Auslosung jetzt live im TV und Live-Stream

Halbfinale: So sehen Sie die Champions-League-Auslosung live im TV und Live-Stream. Foto: dpaHalbfinale: So sehen Sie die Champions-League-Auslosung live im TV und Live-Stream. Foto: dpa

Osnabrück. Die Auslosung zum Champions-League-Halbfinale findet am Freitag, 21. April 2017, um 12 Uhr in Nyon statt. Hier erfahren Sie, wie Sie die Champions-League-Auslosung live im TV und Live-Stream sehen können.

Das sind die Begegnungen im Champions-League-Halbfinale 2017:

  • Real Madrid - Atlético Madrid
  • AS Monaco - Juventus Turin

Das CL-Halbfinale wird am 2./3. und 9./10. Mai 2017 ausgetragen. Die genauen Terminierungen der beiden Halbfinals folgen in Kürze. Im Champions-League-Finale wird der Sieger aus dem Spiel von AS Monaco gegen Juventus Turin die Heimmannschaft in Cardiff (Wales) stellen, der Gewinner aus Real Madrid gegen Atlético Madrid wird als Auswärtsmannschaft geführt.

So konnten Sie die Champions-League-Auslosung live im TV und Stream sehen

In der UEFA Champions League 2016/17 geht es in die heiße Phase. Vier Mannschaften kämpfen im Champions-League-Halbfinale um den Einzug ins CL-Finale 2017 in Cardiff. Eine deutsche Mannschaft ist unter den letzten Vier nicht mehr dabei. So sehen Sie die Champions-League-Auslosung live im TV und Livestream.

Champions-League-Auslosung live: Das müssen Sie zur Halbfinal-Auslosung wissen

Vier Mannschaften stehen im Champions-League-Halbfinale 2017: Atlético Madrid, Juventus Turin, AS Monaco und Real Madrid. Die beiden deutschen Vereine Bayern München und Borussia Dortmund sind im CL-Viertelfinale gescheitert. Ausgelost werden die Begegnungen des CL-Halbfinals am Freitag, 21. April 2017, ab 12 Uhr im UEFA-Hauptsitz in Nyon (Schweiz). Wie zuletzt handelt es sich um eine offene Auslosung: jeder kann gegen jeden spielen.  (Alle Infos zum Champions-League-Finale 2017.)

Neben der Auslosung des Champions-League-Halbfinals wird am Freitag auch festgelegt, welcher Halbfinalsieger im Champions-League-Finale 2017 in Cardiff als Heimmannschaft geführt wird. Das Halbfinale findet am 2./3. und am 9./10. Mai 2017 statt. Das CL-Finale wird am Samstag, 3. Juni 2017, um 20.45 Uhr im National Stadium of Wales in Cardiff ausgetragen.

Halbfinale: Champions-League-Auslosung live im Free-TV

Die Auslosung zum Champions-League-Halbfinale kann an diesem Freitag, 21. April 2017, auf mehreren Wegen im Fernsehen mitverfolgt werden. Der frei empfangbare Sportnachrichtensender Sky Sport News HD und der Sportsender Eurosport zeigen die CL-Auslosung live im Free-TV. Auf SSNHD gibt es neben der Live-Übertragung von der Auslosung auch eine ausführliche Vor- und Nachberichterstattung. Eurosport zeigt ausschließlich die Champions-League-Auslosung zum Halbfinale live im Fernsehen. Offizieller Beginn der Halbfinal-Auslosung ist um 12 Uhr. (Weiterlesen: Enttäuschte Bayern suchen Trost in heimischen Titeln.)

Champions-League-Halbfinale 2017: CL-Auslosung live im kostenlosen Stream

Wer am Freitag keinen Fernseher in der Nähe hat, um die Champions-League-Auslosung live mitzuverfolgen, kann auf zahlreiche Livestreams im Internet zurückgreifen. Die Auslosung zum CL-Halbfinale kann live im Stream von Sky Sport News HD und von Eurosport gesehen werden. Zudem bietet der öffentlich-rechtliche Sender ZDF im Internet einen kostenlosen Live-Stream zur CL-Auslosung an. Zuletzt kann die Halbfinal-Auslosung auch im Livestream auf der offiziellen Internetseite der UEFA mitverfolgt werden. Beginn aller Streaming-Angebote ist am Freitag um 12 Uhr. (Weiterlesen: So stolz sind die Fans auf Borussia Dortmund.)

Europa-League-Auslosung live im TV und Live-Stream ab 13 Uhr

Ab 13 Uhr wird am Freitag, 21. April 2017, zudem das Halbfinale in der Europa League 2017 ausgelost. Der FC Schalke 04 ist am Donnerstag als letzter deutscher Verein ausgeschieden. Im EL-Halbfinale 2017 stehen Ajax Amsterdam, Manchester United, Olympique Lyon und Celta Vigo. Die Europa-League-Auslosung kann live auf den gleichen Wegen mitverfolgt werden, wie die CL-Auslosung. Zudem zeigt Sport1 die EL-Auslosung live im Stream auf der Internetseite des Sportsenders.


Das war das Champions-League-Viertelfinale 2017:

  • Real Madrid - FC Bayern München (Hinspiel: 2:1 / Rückspiel: 4:2 n.V.)
  • Leicester City - Atlético Madrid (Hinspiel: 0:1 / Rückspiel: 1:1)
  • AS Monaco - Borussia Dortmund (Hinspiel: 3:2 / Rückspiel: 3:1)
  • Juventus Turin - FC Barcelona (Hinspiel: 3:0 / Rückspiel: 0:0)

0 Kommentare