VfL Osnabrück

Samstag, 26. November 2016

3 : 0

Sportfreunde Lotte


1:0
Wriedt
,
2:0
Savran
,
3:0
Neidhart (Eigentor)

LIVE: DIE SPORTFREUNDE LOTTE BEIM VFL OSNABRÜCK

26. November 2016 15:51
Der Abpfiff! Aufgrund der zweiten Halbzeit, in der zunehmend nur noch die Hausherren im Vorwärtsgang waren, ist der 3:0-Sieg des VfL Osnabrück im Lokalschlager gegen die Sportfreunde Lotte in der mit 16000 Zuschauern ausverkauften Osnatel-Arena auch in der Höhe verdient. Zur Pause hatte SFL noch etwas zu hoch mit 0:2 zurückgelegen. Doch im Anschluss ging bei den Gäste ganz ungewohntermaßen nur noch wenig zusammen. Lotte krempelte nach der Pause die Ärmel viel weniger hoch als man es von der Atalan-Elf in aller Regel gewohnt ist. Das 0:3 bedeutet die höchste Niederlage der Saison. Wir begeben uns jetzt zur Pressekonferenz und in die Mixed-Zone. Später und morgen mehr auf noz.de – und am Montag im Print.
26. November 2016 15:50
Rosinger scheitert frei vor dem Tor an Gersbeck.
26. November 2016 15:50
"Oh, was ist das schön", singen die VfL-Fans. Das Lied hatten vor sieben Tagen die SFL-Fans beim 6:0 gegen Paderborn angestimmt.
26. November 2016 15:48
Das hätte das 4:0 sein müssen. Renneke und Hohnstedt behindern sich frei vor dem Tor gegenseitig beim Abschluss. Der Ball wird vin Fernandez stark pariert.
26. November 2016 15:46
Lotte ist derzeit Tabellenfünfter.
26. November 2016 15:43
Letzter Wechsel des Spiels: Renneke kommt für Wried und kommt auch noch in den Genuss der Siegprämie.
26. November 2016 15:43
Hohnstedt trifft beim Flugkopfball den Ball nicht voll. Links am Tor vorbei.
26. November 2016 15:41
Groß foult Lindner, der zum Konter ansetzen will.
26. November 2016 15:40
Ecke für den VfL.
26. November 2016 15:39
Der VfL ist dem 4:0 näher als desillusionierte Lotter dem Ehrentreffer.
26. November 2016 15:39
Letzter Tausch bei den Sportfreunden. Steinhart ist für Langlitz im Spiel.
26. November 2016 15:38
Bei den Lila-Weißen kommt Kristo für Savran.
26. November 2016 15:38
Nach einem Zweikampf zwischen Neidhart und Sangaré will der VfL einen Elfer. Gibt es nicht. Recht so.
26. November 2016 15:36
Wriedt verpasst mit einer glasklaren Chance das 4:0. Ihm rutschte der Ball über den Schlappen.
26. November 2016 15:36
16000 Zuschauern - ausverkauft! Erstmals seit Februar 2015 gegen Arminia Bielefeld. Lotte hat seinen Teil dazu beigetragen.
26. November 2016 15:35
Noch rund 15 Minuten. Lotte droht ausgerechnet im Derby die höchste Saisonniederlage.
26. November 2016 15:34
Die VfL-Fans machen die Bremer Brücke zum Tollhaus. Nachvollziehbar, dass es in der Lotter Kurve ruhig geworden ist.
26. November 2016 15:34
Wriedt bringt den Freistoß. Hohnstedt köpft knapp am langen Pfosten vorbei.
26. November 2016 15:33
Dej hält den stürmischen Groß.
26. November 2016 15:31
Langlitz legt Savran. Klarer Fall von Gelbe Karte.
26. November 2016 15:31
Wendel will den Ball mit Gewalt nach vorne treiben, bleibt aber hängen.
26. November 2016 15:30
Erster Wechsel beim VfL:Der Ex-Lotter Hohnstedt kommt für Reimerink.
26. November 2016 15:30
Noch 20 Minuten. Können die Sportfreunde hier zumindest Ergebniskosmetik betrieben?
26. November 2016 15:29
Wriedt zwingt Fernandez zur Glanztat!
26. November 2016 15:27
Nauber mit dem robusten Ballgewinn. Lotte gibt nicht auf!
26. November 2016 15:27
Lindner bleibt an Syhre hängen.
26. November 2016 15:26
Heyer ist bei Lotte für Gorschlüter im Spiel.
26. November 2016 15:24
Zumindest die Vorentscheidung. Eigentor von Neidhart beim Rettungsversuch mit vollem Einsatz nach eine Savean-Schuss von der linken Seite!
26. November 2016 15:23
3:0 für den VfL!
26. November 2016 15:23
Wendel will nach vorne spielen, trifft den Ball nicht voll. Einwurf VfL.
26. November 2016 15:22
Reimerinks Ecke verlängert Langlitz an den eigenen Fünfer. Nicht ungefährlich.
26. November 2016 15:21
Reimerink flankt, Nauber klärt per Kopf zur Ecke.
26. November 2016 15:21
Fehlpass Gorschlüter.
26. November 2016 15:20
Für den blassen Grantowski kommt Lindner ins Spiel.
26. November 2016 15:18
Reimerink trifft in die Mauer. Von Lotter Kopf geht der Ball zu Fernandez. Abwurf.
26. November 2016 15:17
"Ihr könnt nach Hause fahren", singen die VfL-Fans. Ob das die Lotter zusätzlich motiviert?
26. November 2016 15:17
Freistoß an der Strafraumgrenze.
26. November 2016 15:17
Wendel legt Savran
26. November 2016 15:16
Gorschlüter legt Savran. Der Lotter "Sechser" muss mehr denn je aufpassen, hier nicht die Ampelkarte zu kassieren.
26. November 2016 15:15
Lotte stürmt an, doch noch etwas kopflos.
26. November 2016 15:15
Kein Pardon: Beide Teams schenken sich in den Zweikämpfen nichts. Foto: Mrugalla
26. November 2016 15:15
Langlitz mit dem Abschluss. Kein Problem für Gersbeck.
26. November 2016 15:15
Rosinger foult Sangaré unsanft. Bei so vielen Verwarnungen, die der Schiedsrichter bislang im gar nicht so unfairen Derby aussprach, wäre hier eine weitere nicht verkehrt gewesen.
26. November 2016 15:13
Heider springt nach einer Flanke artistisch in den Ball. Knapp übers SFL-Tor.
26. November 2016 15:12
Gelb für Reimerink.
26. November 2016 15:11
Reimerink zieht ab. Neidhart hat sein Bein dazwischen. Ecke auf der Gegenseite. Vorher noch erste Rudelbildung. Gehört dazu im Derby.
26. November 2016 15:10
Die bringt nichts ein.
26. November 2016 15:10
Groß trifft nach einem Pires-Rodrigues-Freistoß per Kopf knapp am eigenen Tor vorbei. Ecke SFL.
26. November 2016 15:10
Lotte versucht, das Transparent zu entrollen"Hurra, das ganze Dorf ist da."Klappt noch nicht so richtig. Antwort der VfL-Anhänger: "Ihr seid so lächerlich" und "Amateure raus aus Liga 3".
26. November 2016 15:08
Lotte ist bemüht, das Heft in die Hand zu nehmen. Mehr aber noch nicht.
26. November 2016 15:06
Zweikampf zwischen Pires-Rodrigues und Groß im Mittelfeld. Freistoß SFL.
26. November 2016 15:04
Auch der VfL hat noch nicht gewechselt.
26. November 2016 15:04
Die zweite Hälfte läuft.
26. November 2016 15:03
Lotte offenbar unverändert.
26. November 2016 15:01
Die Mannschaften kommen zurück auf den Platz.
26. November 2016 14:57
So steht es auf den anderen Plätzen...
0 : 1
1 : 0
1 : 0
1 : 0
2 : 1
0 : 1
3 : 0
26. November 2016 14:56
Noch ist nichts verloren. Aber die Defensive der Sportfreunde muss sich nach der Pause klar steigern, wenn Lotte aufmachen muss.
26. November 2016 14:53
Kurz vor der Pause hatte der VfL womöglich beim Handspiel von Appiah etwas Glück.
26. November 2016 14:52
Die Führung der Lila-Weißen ist nicht unverdient, denn sie agieren hier bislang wesentlich abgezockter. sie fällt um ein Tor zu hoch aus. Bei beiden Treffern agierte Lotte im Abwehrzentrum nicht konsequent genug. Bis zum 0:1 war Lotte die etwas agilere und gefährlichere Mannschaft.
26. November 2016 14:50
Pause! Der VfL Osnabrück geht mit einer 2:0-Führung in die Kabine.
26. November 2016 14:50
26. November 2016 14:49
Gorschlüter mit dem zweiten kleinen Foul (an Groß) nach seiner Gelben Karte. Der Mittelfeldspieler muss aufpassen!
26. November 2016 14:48
Groß zieht aus 17 Metern ab, der Ball rauscht am langen Pfosten vorbei.
26. November 2016 14:46
Aber immerhin: Lotte sendet echte Lebenszeichen.
26. November 2016 14:45
Die Ecke bringt nichts ein.
26. November 2016 14:45
Schwer zu beurteilen. Für uns sah es so aus, als sei der Ball dem VfL-Innenverteidiger an die Hand gesprungen.
26. November 2016 14:45
Lotte reklamiert Handspiel von Appiah im Strafraum nach Schuss von Dej.
26. November 2016 14:44
Gelb auch für Dercho.
26. November 2016 14:44
Freistoß. Dej steht bereit. Halblinke Seite,
26. November 2016 14:43
Jetzt sieht Schulz den Karton.
26. November 2016 14:43
Rosinger scheitert aus neun Metern an Gersbeck. Das hätte der Anschluss sein können, der vor der Pause so wichtig wäre.
26. November 2016 14:42
Dej auf Freiberger, dessen Flanke verpasst Rosinger, der von Syhre leicht geschubst wurde. Aber klarer Fall: Kein Elfer.
26. November 2016 14:40
Neidhart zieht aus 17 Metern ab. Knapp über das lange Eck!
26. November 2016 14:39
Gelb für Appiah nach Foul an Neidhart.
26. November 2016 14:39
Gorschlüter auf Rosinger, doch Appiah ist aufmerksam dazwischen.
26. November 2016 14:37
26. November 2016 14:37
Gorschlüter mit dem einfachen Fehlpass. Der SFL-Express kommt in diesen Minuten nicht ins Rollen.
26. November 2016 14:36
"Hier regiert der SFL", singen die Lotter Fans. Optimistisch, diese Äußerung.
26. November 2016 14:35
Pires-Rodrigues legt Savran, die nächste Verwarnung.
26. November 2016 14:34
Savran kommt zum Abschluss, Fernandez pariert. Der Stürmer stand jedoch im Abseits.
26. November 2016 14:33
Lotte wirkt im Abwehrzentrum nicht sicher und muss vor allem auf den abgezockten Savran besser aufpassen - ein drittes Gegentor dürfen sich die Sportfreunde bestimmt nicht leisten.
26. November 2016 14:33
Gelb für Granatowski
26. November 2016 14:30
Jetzt wird es schwer für die Sportfreunde. Der effektive VfL war zweimal richtig gefährlich vor dem SFL-Tor und jeweils erfolgreich. Lotte war bislang häufiger in Tornähe, aber ohne Ertrag.
26. November 2016 14:29
Die Lila-Weißen legen nach. Wriedt behauptet den Ball gegen Neidhart, gibt flach vors Tor. Dort lauert der routinierte Savran - und trifft mit der Hacke!
26. November 2016 14:28
2:0 für den VfL!
26. November 2016 14:26
Karte für Gorschlüter nach Foul an Groß.
26. November 2016 14:26
Freiberger behauptet den Ball, spielt auf Rosinger. Doch der Stürmer verliert den Zweikampf mit Syhre.
26. November 2016 14:25
Dej versucht es aus der Distanz, klar über das Tor.
26. November 2016 14:24
Wendel auf Langlitz, der aber auf der rechten Seite hängenbleibt.
26. November 2016 14:23
Freiberger flankt, Appiah klärt souverän per Kopf.
26. November 2016 14:23
Granatwoski setzt Rosinger ein, der im Strafraum zu Fall kommt - ohne Schuld des Gegners. Aber immerhin: Lotte ist sofort wieder im Spiel.
26. November 2016 14:22
Sangare und Freiberger im Zweikampf. Freiberger war als letztes am Ball. Abstoß.
26. November 2016 14:21
Auf Vorlage von Sangaré zieht Reimerink knapp am langen linken Pfosten vorbei.
26. November 2016 14:20
Standardspezialist Dej bleibt in der Mauer hängen.
26. November 2016 14:19
Freistoß auf der anderen Seite. 19 Meter vor dem Tor halblinke Seite.
26. November 2016 14:18
Die Führung für die Lila-Weißen. Reimerink bringt den Ball von der linken Seite, Wriedt ist am schnellsten am Ball und schiebt ihn in die rechte Ecke.
26. November 2016 14:17
1:0 für den VfL!
26. November 2016 14:17
Rosinger mit einem frechen Lupfer von der rechten Strafraumkante. Links am Tor vorbei.
26. November 2016 14:16
Neidhart zieht aus 24 Metern ab. Gersbeck kann den Ball nicht festhalten, hat ihm aber im zweiten Versuch. Richtig sicher wirkt der VfL-Keeper bislang nicht.
26. November 2016 14:14
Fehlpass von Pires-Rodrigues im Aufbau, der VfL schaltet schnell um, doch macht nichts draus.
26. November 2016 14:13
Toller Flügellauf von Dercho. Nauber klärt dessen Hereingabe.
26. November 2016 14:12
Gorschlüter auf Neidhart, doch dessen Direktflanke rauscht an Freund und Feind vorbei.
26. November 2016 14:11
Beide Mannschaften spielen mit offenem Visier. Es ist gleich Pfeffer im regionalen Hit.
26. November 2016 14:10
Wriedt nach Foul an Neidhart verwarnt.
26. November 2016 14:10
Neidhart knüpft Heider den Ball ab. Hier ist gleich Pfeffer in der Partie.
26. November 2016 14:09
Rosinger gibt vorne wieder Vollgas. Der Stürmer hat sich offenbar ganz besonders viel vorgenommen.
26. November 2016 14:08
Erste Chance des Spiels - für die Lila-Weißen. Heiders Flanke köpft Wriedt in die Arme von Fernandez.
26. November 2016 14:08
Doppelpassversuch zwischen Freiberger und Rosinger, etwas zu ungenau. Wieder trifft VfL-Keeper Gersbeck beim Befreiungsversuch den Ball nicht voll.
26. November 2016 14:07
Rosinger presst, Gersbeck schlägt den Ball ins Seitenaus.
26. November 2016 14:06
Sangaré flankt, Langlitz gibt den Ball per Brust zum Keeper.
26. November 2016 14:06
Der erste Angriffsversuch kommt von Lotte, das gleich weit vorrückt. Aber noch keine Gefahr.
26. November 2016 14:05
Duell auf der rechten SFL-Seite zwischen Reimerink und Langlitz. Langlitz fällt, aber kein Foul.
26. November 2016 14:02
Lotte hat den Anstoß ausgeführt.
26. November 2016 14:02
SFL spielt in der ersten Hälfte auf die VfL-Fankurve.
26. November 2016 14:02
Der SFL im üblichen Mannschaftskreis. Beim VfL gibt es den nicht, aber herzliche Umarmungen der Spieler.
26. November 2016 13:59
... und da kommen sie!
26. November 2016 13:57
"Wir sind alle ein Stück VfL Osnabrück" läuft - die Lotter halten sich mit Pfiffen zurück. Feindseligkeit braucht dieser Lokalschlager auch nicht, um besonders zu sein.
26. November 2016 13:53
Die Stadionsprecher stellen die VfL-Startspieler in gefühlt doppelter Lautstärke als gewohnt vor. Auch das zeigt: Auf diesen Lokalschlager freut sich ganz Fußball-Osnabrück - und ebenso -Lotte.
26. November 2016 13:52
 
26. November 2016 13:50
"Wir sind die Osnabrücker, wir sind immer da", skandieren alle VfL-Freunde. Die SFL-Fans halten aber gut dagegen.
26. November 2016 13:50
Die Spieler ziehen sich unter dem großen Applaus der Zuschauer in die Katakomben zurück.
26. November 2016 13:49
Auch die Lotter Fans werden im "schönsten Stadion Deutschlands" von VfL-Stadionsprecher Matze Wellbrock herzlich begrüßt.
26. November 2016 13:47
Mehr als 1000 Lotter Fans im Auswärtsspiel ist übrigens Vereinsrekord.
26. November 2016 13:46
"You'll never walk alone" läuft - in beiden Fankurven werden jede Menge Schals hochgehalten.
26. November 2016 13:45
Nur noch 15 Minuten bis zum großen Lokalschlager und Verfolgerduell!
26. November 2016 13:43
Die Startspieler beider Mannschaften üben sich im "Fünf gegen Fünf". Demnächst geht es zur Abschlussbesprechung in die Kabinen. Groß motivieren brauchen beide Trainer ihre Akteure nicht mehr.
26. November 2016 13:40
Noch übertüncht der Stadionrock die beiden Fankurven. Das dürfte sich in den nächsten Minuten grundlegend ändern.
26. November 2016 13:38
Derby oder Lokalschlager - was wurde ausschweifend über die Bezeichnung des regionalen Hits unter der Woche diskutiert. Wir halten es mit dem VfL-Mittelfeldspieler und ehemaliger Lotter Christian Groß: "Entscheidend ist doch, dass die Leute Bock auf das Spiel zwischen Osnabrück und Lotte haben“. Volles Stadion, tolle Atmosphäre, „da ist es doch egal, ob es ein Derby oder ein Nachbarschaftsduell ist, Hauptsache, wir sehen am Samstag ein geiles Spiel“.
26. November 2016 13:33
Für alle, die jetzt erst zugeschaltet haben; Lotte startet wie erwartet mit folgender Elf: SF Lotte: 30 Fernandez – 23 Langlitz, 4 Nauber, 3 Wendel, 16 Neidhart – 8 Dej, 20 Pires-Rodrigues, 6 Gorschlüter – 19 Freiberger, 10 Rosinger, 17 Granatowski. Die VfL-Startformation findet sich weiter unten.
26. November 2016 13:27
Ups, das Video ist abgestürzt. Kann ja mal passieren.
26. November 2016 13:26
Auf der Videoleinwand läuft ein Interview mit Michael Hohnstedt. Auch der VfL-Linksaußen spielte einst für den heutigen Gegner.
26. November 2016 13:25
Kevin Freiberger unterhält sich gut gelaunt mit VfL-Betreuer Mario Richter. Freiberger, mit sieben Treffern bislang erfolgreichster Torschütze beider Mannschaften in dieser Saison, hatte in der vorletzten Hinserie das lila-weiße Trikot getragen.
26. November 2016 13:21
Lottes bislang starker Keeper Benedikt Fernandez und Torwarttrainer Bastian Görrissen betreten das Stadion. "Fernandez, Fernandez", skandieren die SFL-Fans - und begrüßen die VfL-Spieler mit Pfiffen.
26. November 2016 13:20
Noch 40 Minuten bis zum mit Spannung erwarteten Anpfiff! Der Stehplatzbereich der Osnatel-Arena ist bereits gut gefüllt, die meisten sitzenden Zuschauer lassen sich noch Zeit.
26. November 2016 13:19
Nicht  nur SFL-Stürmer Bernd Rosinger hatte nach dem 6:0 gegen Paderborn seine Lust betont, den Osnabrückern die „Lila-Weiße Nacht“ zu „versauen“. Bekanntlich feiert der VfL heute ab 21 Uhr im Alando Palais sein Vereinsfest. Bislang haben die Osnabrücker vor dieser Feier 14 Mal gewonnen, einmal Unentschieden gespielt und noch nie verloren.
26. November 2016 13:16
Phillipp Steinhart, heute zunächst auf der Bank, hat vier Gelbe Karten auf dem Konto. Kassiert er seine fünfte, ist er am kommenden Sonntag gesperrt. Dann steht der nächste Kracher im Heimspiel gegen den MSV Duisburg an. Nach dem „Hit“ ist also vor dem „Hit“.
26. November 2016 13:14
Zusätzliche Hoffnung gibt den Sportfreunden heute, dass sie in wirklich allen richtig besonderen Pflichtspielen des zurückliegenden Jahres eine Topleistung abgerufen haben. Man denke an das Relegationsrückspiel in Mannheim (2:0), das DFB-Qualifikationsspiel gegen Siegen direkt nach der Mannschaftsfahrt (2:0), die DFB-Pokalsiege über Werder Bremen und Bayer Leverkusen und den Derbysieg über Preußen Münster (1:0).
26. November 2016 13:11
Auch die Sonne ist in der Osnatel-Arena angekommen. Alle Voraussetzungen stimmen.
26. November 2016 13:10
Schiedsrichter der Partie ist René Rohde. Der Rostocker pfiff fünf Spiele mit VfL-Beteiligung, von denen die Lila-Weißen drei gewannen und nur eines verloren. Zuletzt pfiff er den VfL am 25. August 2015, als Enochs sein Debüt als Cheftrainer der VfL-Profis hatte. Lotte hatte bislang zweimal mit Rohde zu tun, jeweils in Heimspielen: Nach dem 2:1 über Worms in 2010 leitete er auch das erste Relegationsduell (0:0) in diesem Jahr gegen Waldhof Mannheim (0:0).
26. November 2016 13:07
Auch die Lila-Weißen treten in der erwarteten Startformation in den Lokalschlager: 21 Gersbeck – 30 Sangaré, 4 Appiah, 3 Syhre, 6 Dercho – 8 Schulz, 25 Groß – 20 Heider, 15 Reimerink – 9 Savran, 11 Wriedt.
26. November 2016 13:07
Langlitz kehrt nach seiner Gelbsperre in die Startelf zurück. Er übernimmt nach dem 6:0 gegen den SC Paderborn wieder die Rechtsverteidigung von Nico Neidhart, der auf die linke Abwehrseite zurückkehrt.
26. November 2016 13:06
26. November 2016 13:05
SF Lotte: 30 Fernandez – 23 Langlitz, 4 Nauber, 3 Wendel, 16 Neidhart – 8 Dej, 20 Pires-Rodrigues, 6 Gorschlüter – 19 Freiberger, 10 Rosinger, 17 Granatowski
26. November 2016 13:05
Lotte spielt in der (von uns) erwarteten Aufstellung!
26. November 2016 13:03
Auch diese Statistik zeigt, dass es heute keinen eindeutigen Favoriten gibt. Schließlich ist nicht vergessen, dass SFL Mitte September nach dem beeindruckenden 3:1-Auswärtssieg bei Hansa Rostock kurzfristig die Tabellenführung übernommen hatte.
26. November 2016 13:02
Der VfL hat eine positive Heimbilanz (4 Siege/2 Remis/1 Niederlage), SF Lotte eine positive Auswärtsbilanz (3/2/2).
26. November 2016 13:01
Auch der Niederländer Sebastiaan Kolner ist offenbar im SFL-Fanbereich eingetroffen. Seine Fahne hängt am Zaun.
26. November 2016 13:00
Die Stadionregie spielt konsequent Stadionrock. Auch auf dem Rasen erwarten wir heute derbytypischen Rock'n'Roll.
26. November 2016 12:58
Die Fan-Battle startet!
26. November 2016 12:58
26. November 2016 12:57
Die Lotter-Fans halten ihre Schals hoch und singen inbrünstig mit. So soll es sein.
26. November 2016 12:56
Randale ist hier heute nicht zu erwarten. Der Lokalschlager gehört nicht zur Kategorie "Sicherheitsspiel".
26. November 2016 12:55
Schöne Geste des Gastgebers! Der VfL spielt jetzt die Lotter Vereinshymne "Volle Lotte". Leichte Buh-Rufe aus der Ostkurve.
26. November 2016 12:54
Die Einlaufkinder proben gerade den Ernstfall. Das wird später ganz schön aufregend werden für die Dötze. Aber nicht nur für die Kids ...
26. November 2016 12:53
Auf der Gegenseite kommt es für Tobias Willers (allerdings gesperrt), Christian Groß, Michael Hohnstedt und VfL-Vizepräsident Uwe Brunn zum Wiedersehen mit ihrem Ex-Verein.
26. November 2016 12:52
Neidhart feiert heute neben Gerrit Nauber, Moritz Heyer, Kevin Freiberger, Marketingchef Dieter Prütz, Geschäftsstellenleiter Marco Prütz und Betreuer Can Özalp (bis zur B-Jugend ein Lila-Weißer) eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte.
26. November 2016 12:52
Hurra, das ganze Dorf ist da! Der Anfang ist jedenfalls gemacht. Eine Stunde vor Anpfiff füllt sich der Lotter Block.
26. November 2016 12:50
Fraglich war, ob der angeschlagene offensive Außenverteidiger Nico Neidhart (Leistenprobleme) heute dabei sein kann. Er ist jedoch vor 20 Minuten aus dem Lotter Mannschaftsbus ausgestiegen.
26. November 2016 12:49
Atalan hat seine Vorfreude betont, heute auf einem vergleichsweise guten Rasen zu anzutreten. „Da kann man schön Pressing spielen. Die Spielfläche dürfte uns liegen“, sagt der 36-Jährige.
26. November 2016 12:48
Der Sieger des Verfolgerduells darf hoffen, die Drittligaspitze in Beschlag zu nehmen. Tabellenführer MSV Duisburg (aktuell 27 Punkte) empfängt heute - zeitgleich zum Lokalschlager in den Osnatel-Arena - den VfR Aalen. Der Tabellendritte Hallescher FC (wie VfL und SFL 25 Punkte) tritt parallel beim 1. FC Magdeburg an.
26. November 2016 12:47
SFL-Coach Ismail Atalan hat dem VfL wegen des Heimvorteils die leichte Favoritenrolle zugesprochen. Gewinnen wollen beide Trainer, wie sie im Vorfeld des Lokalschlagers unmissverständlich klargemacht haben. „Ein Punkt bringt nicht viel“, lautet die generelle Ansicht des angehenden Fußballlehrers Atalan.
26. November 2016 12:44
Die Sportfreunde haben nach dem 6:0-Kantersieg über den SC Paderborn frisches Selbstvertrauen im Reisegepäck.
26. November 2016 12:43
Beide Mannschaften haben lediglich zwei ihrer vergangenen sieben Ligaspiele gewonnen. Dass sie dennoch ihre Verfolgerrolle behaupteten, beweist, wie eng es in dieser Spielklasse zugeht.
26. November 2016 12:43
5 Fanbusse wurden in Lotte in Bewegung gesetzt. Noch ist die Gästefankurve überschaubar gefüllt. Das ändert sich aber in diesen Minuten. Noch herrscht "Ruhe" vor dem großen Sturm.
26. November 2016 12:41
Rund 1500 Karten haben die Sportfreunde im Vorverkauf abgesetzt. Erstmals in ihrer Vereinsgeschichte begleitet eine vierstellige Fanschar der Sportfreunde ihre Mannschaft zum Auswärtsspiel. Die Anreise ist bei gut 12 Kilometern Entfernung zwischen der Osnatel-Arena und dem Frimo-Stadion die kürzeste in der diesjährigen 3. Liga.
26. November 2016 12:41
Und das vor einer entsprechend stolzen Kulisse! Aller Voraussicht nach ist die Osnatel-Arena heute mit 16000 Zuschauern ausverkauft. Darauf haben die Lila-Weißen lange gewartet. Noch 300 Stehplatztickets für die Gästestehplatztribüne und 200 für die Joe-Enochs-Kindertribüne sind heute an der Tageskasse erhältlich. Der VfL geht davon aus, dass auch diese noch an den Fan gehen.
26. November 2016 12:39
Hier findet heute der mit Höchstspannung erwartete Lokalschlager der 3. Liga zwischen dem VfL Osnabrück und den Sportfreunden Lotte statt. Vierter gegen Zweiter - die Bremer Brücke wird brodeln, wenn hier um 14 Uhr der Anstoß ertönt.
26. November 2016 12:39
Herzlich willkommen aus der Osnatel-Arena!
24. November 2016 12:10
Es ist das Spitzenspiel der 3. Liga – und das in der Region: Die Sportfreunde Lotte sind am Samstag, 26. November 2016, zu Gast beim VfL Osnabrück. Die Sportfreunde reisen mit einer ordentlichen Portion Selbstbewusstsein in die Nachbarstadt: Im letzten Spiel haben sie den SC Paderborn mit 6:0 geschlagen. Anpfiff in Osnabrück ist um 14 Uhr.

0 Kommentare