Sportfreunde Lotte

Samstag, 22. Oktober 2016

1 : 0

Preußen Münster


1:0

LIVETICKER: SF LOTTE GEGEN SC PREUßEN MÜNSTER

22. Oktober 2016 17:02
So sind die anderen Spiele in Liga 3 ausgegangen.
0 : 0
0 : 1
2 : 4
1 : 0
0 : 0
1 : 0
0 : 2
1 : 1
22. Oktober 2016 15:55
Das Spiel ist aus! Nach einer höchst packenden Schlussphase landen die Sportfreunde Lotte den nächsten Derbysieg über harmlose Preußen aus Münster - und erhöhen den Vorsprung auf den Rivalen auf 13 Zähler. Bernd Rosinger traf in der 72. Spielminute zum Tor des Tages. Es war ein faires Duell mit einem gerechten Sieger, der jedoch lange chancenarm agierte. Wir begeben uns jetzt zur Mixedzone und zur PK. Später gibt es mehr auf noz.de/sfl. Am Dienstag tickern wir wieder, wenn Bayer Leverkusen hier ab 18.30 Uhr zur 2. DFB-Pokal-Hauptrunde antritt. Allen bis dahin viel Spaß!
22. Oktober 2016 15:55
Langlitz ganz abgezockt. Er schießt einen Preußen an. Abstoß für die Sportfreunde. Zeitgewinn also.
22. Oktober 2016 15:54
Ganz brenzlige Aktion im SFL-Strafraum. Kapitän Nauber klärt mit dem Knie, drei Meter vor dem eigenen Tor. Ist das spannend hier ...
22. Oktober 2016 15:53
Tankulic trifft, doch abseits!
22. Oktober 2016 15:52
Freiberger läuft über den halben Platz - und verpasst den Zeitpunkt, auf Tankulic abzuspielen.
22. Oktober 2016 15:51
Münster jetzt mit Mann und Maus vorne.
22. Oktober 2016 15:48
Keine Gefahr
22. Oktober 2016 15:48
Freistoß Münster!
22. Oktober 2016 15:46
Rosinger geht vom Feld, Riesenapplaus der SFL-Fans. Sorgt Tankulic für das 2:0?
22. Oktober 2016 15:46
Nächste Konterchance Lotte. Freiberger vergibt sie. Schade, auch da war die Vorentscheidung möglich.
22. Oktober 2016 15:45
Eine packende Schlussphase, die für vieles entschädigt!
22. Oktober 2016 15:45
Rosinger vergibt frei vor dem Tor eine Doppelchance zur Entscheidung. Dej war neben ihm mitgelaufen, etwas unentschlossen, der Angreifer.
22. Oktober 2016 15:44
Gelb für Rosinger wegen Fouls von hinten. Etwas übermotivierte,  aber nicht böse Aktion des Torschützen.
22. Oktober 2016 15:42
Rahn sicher gegen Rühle. Doch die Preußen drehen jetzt auf.
22. Oktober 2016 15:42
Eickhoff bekommt wegen Haltens den gelben Karton gezeigt.
22. Oktober 2016 15:41
Münster gibt jetzt Gas. Konterchancen für Lotte?
22. Oktober 2016 15:40
Kara dribbelt sich durch, gibt auf Weißenfels, dessen Abschluss keinerlei Gefahr heraufbeschwört.
22. Oktober 2016 15:39
Warschewski kommt für Rizzi.
22. Oktober 2016 15:39
Neidhart wehrt den Ball im Strafraum klasse vor Weißenfels ab.
22. Oktober 2016 15:38
Lotte will nachsetzen. Freibergers Flanke wird abgewehrt.
22. Oktober 2016 15:38
Tobias Warschewski kommt gleich bei den Preußen aufs Feld. Natürlich eine Spitze.
22. Oktober 2016 15:37
Kann Münster den Rückstand wechseln? In der zweiten Hälfte kam von den Preußen bislang rein gar nichts Gefährliches.
22. Oktober 2016 15:36
Tim Gorschlüter verlässt den Platz, für ihn kommt Youngster Moritz Heyer, der nun mit seiner jugendlichen Frische die Führung zu verteidigen helfen soll.
22. Oktober 2016 15:35
Eine Riesensolo des bulligen Stürmers. Gegen vier Münsteraner setzte er sich auf zentralem Weg gen Tor durch. Und hat dann noch die Präzision, den Ball nahe dem linken Pfosten in das linke obere Eck zu spitzeln. Tolle Aktion, wir sind begeistert.
22. Oktober 2016 15:33
1:0 für Lotte durch Rosinger!
22. Oktober 2016 15:32
Lindner versucht sich links gegen zwei Münsteraner durchzuwurschteln. Vergebens.
22. Oktober 2016 15:31
Auch Münster tauscht. Für Tekerci ist nun Mehmet Kara dabei.
22. Oktober 2016 15:30
Für Steinhart kommt Jaroslaw Lindner aufs Feld.
22. Oktober 2016 15:30
Dej zieht ab, doch de Ball rutscht ihm ab.
22. Oktober 2016 15:30
Rizzi zieht ab, nicht völlig ungefährlich und dennoch 46 Zentimeter am linken Pfosten vorbei.
22. Oktober 2016 15:29
Wieder nichts.
22. Oktober 2016 15:29
Pires schickt Rosinger auf die Reise. Dessen Schuss wird zur nächsten Ecke abgewehrt. Bezüglich Eckstößen liegt SFL uneinholbar vorne. Jetzt fehlt nur noch der passende Abschluss.
22. Oktober 2016 15:27
Lotte bedankt sich bei 3923 Zuschauern.
22. Oktober 2016 15:27
Lindner macht sich zum Einwechslung bereit.
22. Oktober 2016 15:26
Wie an der Osnabrücker Bremer Brücke hat sich auch hier längst ein Geduldsspiel entwickelt.
22. Oktober 2016 15:26
Foul von Lotte am Fünfer.
22. Oktober 2016 15:25
Der Ball kommt zu Steinhart, der abzieht. Ein Preußen-Bein noch dazwischen. Ecke von der anderen Seite.
22. Oktober 2016 15:25
Langlitz holt einen Eckstoß heraus.
22. Oktober 2016 15:24
Lottes Spieler legen eine Trinkpause ein.
22. Oktober 2016 15:24
Rizzi muss behandelt werden. Weiterhin bester Mann der Münsteraner.
22. Oktober 2016 15:23
Münsters Fans betonen ihre Treue - "egal, in welcher Liga". Haben sie etwa eine Vorahnung?
22. Oktober 2016 15:22
60 Derbyminuten mit nur einer Gelben Karte. Nicht nur auf den Rängen, sondern auch auf dem Rasen geht es hier bislang fair und friedlich zu.
22. Oktober 2016 15:20
Dej zieht aus 18 Metern mit gaaaaaaaaanz viel Rückenlage ab. Auf dem Ball liegt jetzt Schnee, eventuell vielleicht.
22. Oktober 2016 15:19
Weißenfels betritt an alter Wirkungsstätte den Platz - für Özkara.
22. Oktober 2016 15:18
Freiberger auf Langlitz, dessen Flankenversuch mit einem Einwurf endet.
22. Oktober 2016 15:17
Bernd Rosinger geht mit Tempo in den Strafraum. Foto: Mrugalla
 
22. Oktober 2016 15:14
Rosinger kommt gegen zwei Preußen zum Kopfball. Doch der Schiedsrichter sieht einen zu robusten Einsatz des Schiedsrichters und pfeift. War eh kein gefährlicher Kopfball...
22. Oktober 2016 15:13
Teilweise hat es etwas Einschläferndes, wie Münster hier nach vorne spielt. Aber keine Bange: In der Pause haben wir einen Kaffee getrunken ...
22. Oktober 2016 15:09
Auch diesmal. Dej flankt auf Rahn, dessen Kopfball fehlt die letzte Präzision. Kein Problem für Schulze Niehues.
22. Oktober 2016 15:09
Freistoß Lotte gut 35 Meter, zentral. Am meisten Gefahr gab es bislang nach Standards.
22. Oktober 2016 15:08
Rosinger will Nebenmann Langlitz in Szene setzen. Schwacher Pass ...
22. Oktober 2016 15:07
Bischoff kann also auch weiterspielen.
22. Oktober 2016 15:06
Kein Wechsel auf beiden Seiten.
22. Oktober 2016 15:05
Münster stößt die zweite Hälfte an. Weiter geht es mit einem hoffentlich chancenreicheren zweiten Abschnitt
22. Oktober 2016 15:04
Jetzt kommen auch die Preußen zurück.
22. Oktober 2016 15:03
Die Lotter Jungs kommen als erste zurück aufs Feld.
22. Oktober 2016 15:01
Jesse Weißenfels und Jeron Al-Hazaimeh wärmen sich nicht so auf, als kämen sie bald für Münster ins Spiel.
22. Oktober 2016 15:00
0:0. Das Fan-Shirt gewinnt nach Schnick-Schnack-Schnuck (3 Runden) Nils. Das Shirt geht also nach Borgloh. Glückwunsch.
22. Oktober 2016 14:58
Der Ball muss in eine Rinne gespielt werden und dann hoch ins Loch rollen. Knappe Versuche hier. Die Richtung stimmt!
22. Oktober 2016 14:57
TuS Borgloh gegen Eintracht Neuenkirchen lautet die Paarung beim Halbzeitspiel an der Torwand.
22. Oktober 2016 14:55
Der Eindruck nach dem ersten Abschnitt: Wer hier in Führung geht, gewinnt das Spiel. Münsters Offensive müsste sich schon enorm steigern, um einen Rückstand erfolgreich zu kontern. Lotte agiert bislang heißblütiger, kennt dabei aber auch seine regeltechnischen Grenzen.
22. Oktober 2016 14:53
Bislang ist es offenbar zu keiner Fanrandale gekommen. Das freut uns.
22. Oktober 2016 14:52
Lotte ist hier die überlegene Elf. Torchancen sind jedoch Mangelware, weil Münster in der Abwehrmitte überzeugt. Somit eine chancenarme Hälfte.
22. Oktober 2016 14:51
Die ersten 45 Minuten sind abgepfiffen!
22. Oktober 2016 14:50
Dej schlägt sie an die hintere Sechszehnerkante, Steinhart zieht direkt ab, doch trifft den vor ihm postierten Gästespieler.
22. Oktober 2016 14:49
Langlitz holt geschickt die nächste Ecke für Lotte heraus.
22. Oktober 2016 14:48
Noch zwei Minuten bis zum Pausentee.
22. Oktober 2016 14:47
Pires-Rodrigues ist mit seiner fünften Gelben Karte im kommenden Punktspiel zuhause gegen Fortuna Köln gesperrt.
22. Oktober 2016 14:46
Bischoff geht humpelnd und gestützt von zwei Betreuern vom Feld.
22. Oktober 2016 14:46
Die erste Verwarnung des Spiels erhält Lottes Kevin Pires-Rodrigues nach saftigem Einsteigen gegen Bischoff völlig zurecht.
22. Oktober 2016 14:45
Die neue Osttribuene ist nicht leer...
22. Oktober 2016 14:44
Freiberger vertändelt den Ball an der rechten Seitenlinie.
22. Oktober 2016 14:43
Nächste Ecke für Lotte.
22. Oktober 2016 14:42
"Steht auf, wenn ihr Lotter seid", singt das halbe Stadion. Nicht sitzend, versteht sich.
22. Oktober 2016 14:41
Freiberger wird an der Strafraumgrenze von Kittner gefoult.Leicht umstrittene Entscheidung des Schiedsrichters: Er lässt weiterlaufen.
22. Oktober 2016 14:40
35 Minuten gespielt, Lotte ist bislang die bessere Mannschaft, nur der letzte Schritt fehlt - auch weil Münster im Abwehrzentrum stärker agiert als in einigen Spielen zuvor.
22. Oktober 2016 14:38
Freiberger jetzt wieder auf rechts, dafür Rosinger wie gewohnt zentral. Direkt neben ihm bei einigen Spielzügen: Überraschend Rechtsverteidiger Alexander Langlitz.
22. Oktober 2016 14:37
Die Preußen-Fans hatten schon lautere Phasen.Jetzt kann der SFL-Anhang gut dagegenhalten.
22. Oktober 2016 14:37
Bei Preußen macht sich Abwehrspieler Lion Schweers warm.
22. Oktober 2016 14:35
Braun auf Rühle, der flankt. Özkara zwingt Fernandez zu seiner ersten Parade.
22. Oktober 2016 14:34
Schwarz und Bischoff nehmen Rosinger im Teamwork den Ball ab.
22. Oktober 2016 14:33
Dej tritt sie, Neidhart geht zum Ball, köpft, doch Richtung Eckfahne.
22. Oktober 2016 14:32
Dej spritzt dazwischen, flankt sofort, ein Münsteraner geht dazwischen. Ecke.
22. Oktober 2016 14:31
Sandrino Braun ist mit vielen Ballverlusten und Fehlpässen bislang ein Schwachpunkt bei den Preußen. Michele Rizzi nehmen ihm im zentralen Mittelfeld ist wesentlich stärker.
22. Oktober 2016 14:31
Freiberger frei vor Schulze Niehues. Doch zu nah. Der Torwart hat den Ball.
22. Oktober 2016 14:30
Freiberger köpft - über das Tor, aber ein Preuße war wohl nicht am Ball. Ecke.
22. Oktober 2016 14:29
Benno Möhlmann bewahrt mit Händen in den Taschen die Ruhe. Innerlich dürfte es beim neuen Preußen-Trainer anders aussehen. Bislang wirkt seine Elf im Vorwärtsgang harmlos.
22. Oktober 2016 14:28
Ein Viertel des Derbys, wenn man es so nennen darf, ist vorbei. Bislang ein erstaunlich faires Duell ohne große Aufregung.
22. Oktober 2016 14:27
Dejs Pass auf Rosinger ist etwas zu lang. Der Ansatz war klasse.
22. Oktober 2016 14:25
Fehlpass Gorschlüter, doch Nauber ist zur Stelle.
22. Oktober 2016 14:24
Freistoß Münster, doch unglaublich harmlos zum ersten Lotter.
22. Oktober 2016 14:23
Lotte agiert nun wieder zurückhaltender, will offenbar nicht ins offene Messer laufen.
22. Oktober 2016 14:22
Je versucht es direkt. Scharf, aber zu zentral, Schulze Niehues faustet den Ball problemlos.
22. Oktober 2016 14:21
Freistoß Lotte, rechte Seite,25  Meter bis zum Tor.
22. Oktober 2016 14:20
Rühle attackiert Nauber, der den Ball sauber zu seinen Keeper Benedikt Fernandez spielt.
22. Oktober 2016 14:19
Lotte spielt sich jetzt den Ball im Mittelfeld halbhoch zu. Kurios, aber nicht wirksam.
22. Oktober 2016 14:18
Münster gelingt offensiv in diesen Minuten wenig.
22. Oktober 2016 14:17
"Lotte, Lotte" stimmen in die Fans auf den Sitzplätzen an.
22. Oktober 2016 14:16
Langlitz legt direkt ab auf Rosinger, der sich nicht durchsetzen kann. Trotzdem: Auch Rosinger macht einen sehr agilen Eindruck in den Anfangsminuten.
22. Oktober 2016 14:15
Braun zu ungenau beim Pass in die Spitze. Abschlag Lotte.
22. Oktober 2016 14:15
Zweite taktische Überraschung bei Lotte: Freiberger im Zentrum, Rosinger agiert bislang über rechts.
22. Oktober 2016 14:14
Doch Lotte nimmt Tempo und somit Fahrt auf.
22. Oktober 2016 14:14
Schöner Spielzug der Lotter, eingeleitet mit einem Doppelpass zwischen Rosinger und Freiberger. Aus dem Hintergrund kann Gorschlüter schießen. Naja, ein Schüsschen war's.
22. Oktober 2016 14:13
Wieder zieht Neidhart gen Strafraum. Er bleibt zwar hängen, aber man spürt, dass sich der Linksaußenauch heute wieder einiges vorgenommen hat.
22. Oktober 2016 14:12
Rosinger nach erfolgreichem Dribbling mit dem ersten SFL-Abschluss.
22. Oktober 2016 14:11
Ballgewinn Rizzi, doch Nauber schnappt sich dessen Pass eher als Rühle. Souverän!
22. Oktober 2016 14:10
Steinhart beginnt in den ersten Minuten als Linksverteidiger, Neidhart vor ihm.
22. Oktober 2016 14:10
Erster kleines Foul von Rosinger. Kaum der Rede wert.
22. Oktober 2016 14:09
Freiberger flankt flach nach innen, doch findet keinen Mitspieler.
22. Oktober 2016 14:09
Die Münsteraner Fans sind hier jetzt deutlich tonangebend.
22. Oktober 2016 14:09
Neidhart will von links nach innen ziehen, bleibt aber hängen. Auf der Gegenseite trifft Rühle den Pfosten - allerdings aus Abseitsposition.
22. Oktober 2016 14:07
Vorsichtiger Beginn in den ersten knapp drei Minuten.
22. Oktober 2016 14:07
Kein grün-weißer Rauch steigt bislang aus dem Preußen-Fanblock auf. Das hatten wir anders befürchtet.
22. Oktober 2016 14:05
Das Spiel läuft!
22. Oktober 2016 14:04
Der übliche Mannschaftskreis - gleich geht es los!
22. Oktober 2016 14:03
Die Mannschaften laufen ein.
22. Oktober 2016 14:02
... und da kommen sie!
22. Oktober 2016 14:00
Auch der Lotter Fanblock ist mittlerweile gut besetzt.
22. Oktober 2016 13:58
"Du bist das Stadion, das die Autobahn erhellt" - das können die Münsteraner nun wirklich nicht über die Arena an der Hammer Straße behaupten.
22. Oktober 2016 13:56
Die Lotter Vereinshymne läuft. Zum Genießen - sogar die Preußen-Fans pfeifen nur kurz.
22. Oktober 2016 13:53
Keine zehn Minuten mehr bis zum Anpfiff. Der Lotter Fanblock ist noch lauter als der der Preußen.
22. Oktober 2016 13:51
Die Sportfreunde Lotte in der Aktivierungsphase, wie es heute so "schön" heißt.
22. Oktober 2016 13:50
Der Preussenfanblock ist gut gefüllt.
22. Oktober 2016 13:47
Tritz plagt eine Oberschenkelzerrung, wie wir gerade hören.
22. Oktober 2016 13:46
35 Schulze-Niehues – 32 Eickhoff, 13 Kittner, 26 Mai, 32 Al-Hazaimeh –  8 Rizzi, 23 Schwarz –  22 Tekerci, 10 Bischoff, 7 Jordanov – 11 Rühle.
22. Oktober 2016 13:46
Kurzfristige Änderung in der Startelf von Preußen Münster. Bennet Eickhoff rückt für Tritz in die Außenverteidigung.
22. Oktober 2016 13:44
Schon lustig: Während sich Preußen Münster und der VfL Osnabrück ganz standhaft wehren, das Spiel als Derby zu bezeichnen - dafür kämen nur ihre Duelle und das gegen Arminia Bielefeld infrage - bezeichnet SF Lotte das Duell nicht nur als Schlager zweier Nachbarn der 3. Liga.
22. Oktober 2016 13:42
Der Fanblock der Preußen ist schon prall gefüllt.Rund 1000 Münsteraner Anhänger sind bislang im Frimo-Stadion.
22. Oktober 2016 13:41
 
22. Oktober 2016 13:39
Wir haben soeben den gesperrten Tim Wendel nach seinem Tipp gefragt. Völlig objektiv prophezeit der Abräumer einen Lotter 3:1-Sieg. Nun denn, wir hätten nichts dagegen ...
22. Oktober 2016 13:34
Bei Lotte in der Reserve: 1 Drewes (ETW), 14 Weißenfels, 16 Warschewski, 25 Schweers, 27 Kara, 29 Al-Hazaimeh, 32 Eickhoff.
22. Oktober 2016 13:33
Auf der Bank nehmen zunächst Platz: 1 Buchholz, 17 Granatowski , 11 Tankulic, 15 Heyer, 24 Lindner, 27 Brock, 31 Kaffenberger.
22. Oktober 2016 13:33
Bei den Sportfreunden Lotte sind heute Zummack (TW/Muskelfaserriss), Wendel (5. Gelbe Karte), Hettich (Aufbautraining nach Meniskus-OP), Schikowski, Engel, Daglar (alle nicht im Kader) nicht im Kader.
22. Oktober 2016 13:29
Schiedsrichter der Partie ist Guido Winkmann (SV Nütterden). Der 42-Jährige mit großer Bundesliga-Erfahrung hatte 2008 und 2013 je eine Regionalliga-Partie in Lotte geleitet. Beide Male traf SFL vierfach und siegte.
22. Oktober 2016 13:28
Zurück zum Sport: Eine Gelbsperre droht heute auf Lotter Seite Alexander Langlitz und Kevin Pires Rodrigues. Sie haben ebenso vier Gelbe Karten auf dem Konto wie der Münsteraner Sinan Tekerci.
22. Oktober 2016 13:27
Die Partie ist übrigens als Risikospiel eingestuft. Die Zahl der Einsatzkräfte liegt im dreistelligen Bereich. Auch die Bundespolizei ist eingebunden. Münsteraner Fans, die mit dem Zug anreisen, stiegen in Lengerich aus. Von dort wurden sie in Shuttlebusse zum Stadion gebracht und in ihre Blöcke geleitet. Das Aufgebot an Ordnungskräften wurde für das Risikospiel ebenfalls erhöht. Wir haben bislang noch nichts von Randale gehört.
22. Oktober 2016 13:26
In Lotter Reihen spielten Trainer Ismail Atalan (2 Jahre A-Junioren, erstes Herrenjahr), Ersatztorhüter David Buchholz (Stammkeeper zu Regionalligazeiten) sowie in der Jugend Rechtsverteidiger Alexander Langlitz und Semih Daglar, der heute nicht im SFL-Kader steht, ehemals im Preußen-Dress.
22. Oktober 2016 13:25
Im Westfalenpokal hatte indes Lotte zuletzt zweimal Grund zu jubeln. Im Halbfinale der Saison 2013/2014 siegte der spätere Westfalenpokalsieger beim Favoriten mit einem Treffer von Jesse Weißenfels, der am Saisonende die Seiten wechselte, mit 1:0. In der zweiten Runde der darauffolgenden Saison verlor Münster mit 1:3 in Lotte. In beiden Pokalspielen siegte auch Abwehrspieler Jeron Al-Hazaimeh, der nach dem Lotter Aufstieg ein Preuße wurde.
22. Oktober 2016 13:24
In der vierthöchsten Spielklasse hat Münster (4 Siege, 3 Niederlagen und 3 Remis) gegen Lotte eine positive Gesamtbilanz, wobei Lotte zwei der fünf Heimspiele gewann und nur eines verlor. Der damalige SFL-Innenverteidiger Tobias Willers hatte im März 2011 bei letzten Ligaduell der beide Nachbarschaftsrivalen vor der Rekordkulisse von 5304 Zuschauern mit seinem Kopfballtreffer zum 1:0-Sieg gegen Münster Lottes Fans jubeln lassen. Die Bestmarke wird heute nicht geknackt werden.
22. Oktober 2016 13:23
Möhlmann verlor mit fünf seiner sieben letzten Vereine das erste Pflichtspiel und gewann nur eines. Sein neuer Klub steht noch ohne Auswärtspunkt dar. „Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, dies zu ändern“, sagt Möhlmann: „Wir müssen marschieren.“. Ganz anders die Lage in Lotte: Trotz der drei sieglosen Spiele zuletzt, holte bislang kein Drittliga-Aufsteiger aus den ersten elf Spielen mehr Punkte als die Sportfreunde. RB Leipzig holte ebenso viele.
22. Oktober 2016 13:22
Bei den Preußen ist der verletzte Adriano Grimaldi (Muskelfaserriss im Oberschenkel) neuer Kapitän und damit Nachfolger von Michele Rizzi. Innenverteidiger Ole Kittner vertritt ihn in Lotte. Jeron Al-Hazaimeh gehört nicht mehr dem Mannschaftsrat an. Neben Grimaldi fehlen die Langzeitverletzten Simon Scherder und Philipp Hoffmann sowie Denis Mangafic (grippaler Infekt).
22. Oktober 2016 13:22
Das DFB-Pokal-Zweitrundenduell mit Bundesligist Bayer Leverkusen ist im Lotter Team bislang noch kein großes Thema. Atalan: „Das Trainerteam macht seine Aufgaben und war im Champions-League-Spiel gegen Tottenham in der BayArena. Aber die Mannschaft fokussiert sich ganz auf Münster – es ist ja auch das viel wichtigere Spiel.“
22. Oktober 2016 13:21
„Individuell ist Münster mit Bischoff, Rizzi und Kara besser besetzt als wir“, betonte Atalan. Er  verlangt von seiner Elf Power, Beweglichkeit, Entschlossenheit beim Pressing und Gegenpressing. „Die Zuschauer müssen die Freude der Spieler spüren. Es muss aussehen, als wolle die Mannschaft, dass dieses Derby nie zu Ende geht“, so der angehende Fußballlehrer.
22. Oktober 2016 13:21
Münster startet ohne beide Ex-Lotter (Al-Hazaimeh und Weißenfels):  35 Schulze-Niehues – 2 Tritz, 13 Kittner, 26 Mai, 23 Schwarz –  8 Rizzi, 6 Braun –  22 Tekerci, 10 Bischoff, 17 Özkara – 11 Rühle.
22. Oktober 2016 13:16
Die Aufstellungen sind da: Lotte in der von uns erwarteten Aufstellung: 30 Fernandez – 23 Langlitz, 5 Rahn, 4 Nauber, 16 Neidhart – 8 Dej, 6 Gorschlüter, 20 Pires-Rodrigues – 19 Freiberger, 10 Rosinger, 21 Steinhart.
22. Oktober 2016 13:15
„Wir wissen, dass in Münster die Ansprüche und Leistung komplett auseinander lagen“, sagte Atalan zudem: „Doch mit dem Trainerwechsel gibt es eine neue Euphorie, die neue Kräfte freisetzt. Auf einmal denken die Spieler, sie können nun viel besser Fußball spielen.“ Darüber würden sich die Sportfreunde aber wenig Sorgen. „Wir machen uns darum wenig Gedanken. Wir müssen als Mannschaft die richtigen Lösungen suchen. Und wir wissen, welche Qualitäten wir als Mannschaft haben.“
22. Oktober 2016 13:14
„Wir haben uns Spiele von Benno als FSV-Frankfurt-Trainer angeguckt und mit ehemaligen Weggefährten von ihm gesprochen“, sagte SFL-Trainer Ismail Atalan vor dem Nachbarschaftsduell: „Wir haben Vorstellungen, in welche Richtung es unter ihm gehen wird“.
22. Oktober 2016 13:13
Nico Granatowski soll heute (zunächst) auf der Bank Platz nehmen. Für die Jokerrolle, so SFL-Coach Ismail Atalan, käme er heute nach langer Verletzungspause wieder infrage.
22. Oktober 2016 13:12
Spannend auch die Frage, ob Phillipp Steinhart (zuletzt als Neidhart-Vertreter Linksverteidiger) oder Jaroslaw Lindner im Flügelsturm spielen.
22. Oktober 2016 13:12
Nico Neidhart kehrt nach seiner Gelbsperre in die Anfangsformation  zurück. Dafür ist nun Tim Wendel gelbgesperrt. SFL-Trainer Ismail Atalan ließ offen, ob Tim Gorschlüter, der wegen geringer Spielpraxis nach seiner langen Verletzung noch nicht bei 100 Prozent Leistungsfähigkeit ist, aber mit seiner Routine und Sicherheit vieles wettmachen kann, oder der stets solide Youngster Moritz Heyer den Abräumer ersetzt.
22. Oktober 2016 13:11
Die Vorzeichen sind spannend: Mit einem Sieg hätte Lotte 13 Punkte Vorsprung auf den „großen Nachbarn“, der auf einem Abstiegsplatz rangiert. Das will Preußen Münster unbedingt verhindern und unter dem neuen Trainer Benno Möhlmann die Trendwende einleiten.
22. Oktober 2016 13:09
Wenn die Fans trotz des bevorstehenden heißen Nachbarschaftsschlagers vermehrt mit Sitzkissen ins Frimo-Stadion kommen, ist der Herbst nicht mehr zu leugnen. Herzlich willkommen! Erstmals in ihrer Vereinsgeschichte treffen die Sportfreunde Lotte am heutigen Samstag ab 14 Uhr auf Drittliga-Ebene auf den Rivalen Preußen Münster.
19. Oktober 2016 10:41
Können die Sportfreunde Lotte den Anschluss an die Tabellenspitze halten? Am Samstag, 22. Oktober 2016, spielen die SFL um 14 Uhr gegen Preußen Münster.

0 Kommentare