Lokalprominenz kickte für guten Zweck Kinderherzen schlugen beim Fontanherzen-Cup höher


Osnabrück. Zwar wurde auch Fußball gespielt und ein Gewinner gesucht, doch am Ende waren sich alle einig: Die wahren Sieger beim 2. Fontanherzen-Cup waren die Herzkinder, die sich bei den vielen Kinderattraktionen eines schönen Tages in der Schlosswallhalle erfreuten.

Das Benefizturnier zugunsten herzkranker Kinder gewann die Traditionsmannschaft des VfL Osnabrück um Joe Enochs und Thomas Reichenberger durch ein 3:1 im Finale gegen das Team des Vereins Fontanherzen, in dem unter anderen Botschafter Addy-Waku Menga mit seinen VfL-Teamkollegen Francky Sembolo und Davide Grassi spielte. Das Team wurde komplettiert durch Dieter-Bohlen-Double Henry Matz, Sänger Heaven und Eltern herzkranker Kinder. Mit dem Finalsieg verteidigte der VfL seinen Vorjahrestitel.

Platz drei holte die Volksbank Osnabrück durch einen Sieg im Neunmeterschießen gegen die NOZ All Stars, die wie die anderen Teams 200 Euro Startgeld zahlten, während weitere Spenden durch Essen, Trinken und den FuPa-Schussgeschwindigkeitsmesser, an dem sich mit 123 km/h VfL-All-Star Christian Claaßen durchsetzte, gesammelt wurden.

Für eine tolle Aktion sorgte die Hobbymannschaft 1. FC Haudaneben aus Freunden und dem Verein Verbundenen mit einem Scheck von 1000 Euro. Angetrieben von den Initiatoren Dennis Meyer und Daniel Klausing, schrieb das Team Bundesliga-Vereine an und bat um Sachspenden in Form von Fanartikeln, die es über das Internet verkaufte. Erweitert durch Spenden des Kegelvereins von Meyer und Klausing, stand am Freitag eine beachtliche Summe von 800 Euro zu Buche. „Uns hat dann aber ein verbissener Ehrgeiz gepackt, die 1000 Euro zu erreichen, weshalb wir noch mal bei Freunden und der Familie gesammelt haben“, erklärt Meyer.

Begeistert war auch Organisatorin Anna Siepelmeyer: „Es war ein super Tag mit vielen netten Menschen. Gerade die Herzkinder hatten unheimlich viel Spaß!“ Mithilfe der 400 Besucher kamen rund 5000 Euro zusammen. Die Spende fließt in das alljährliche Herztreffen am Weißenhäuser Strand mit über 100 herzkranken Kindern und ihren Familien ein.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN