17.04.2017, 10:00 Uhr

In Richtung Bielefeld A33 bei Paderborn am Mittwoch zeitweise gesperrt

Wegen Bauarbeiten muss der Abschnitt der A33 voll gesperrt werden. Foto: dpaWegen Bauarbeiten muss der Abschnitt der A33 voll gesperrt werden. Foto: dpa

Paderborn. Die A33 wird am Mittwoch, 19. April, in Fahrtrichtung Bielefeld zeitweise voll gesperrt. Grund sind Reparaturarbeiten.

Wer am Mittwoch, 19. April, über die A33 von Paderborn Richtung Bielefeld fährt, muss sich auf Behinderungen einstellen. Wegen Reparaturarbeiten wird der Streckenabschnitt zwischen den Anschlussstellen Paderborn-Mönkeloh und Paderborn-Zentrum von 9.30 bis 11 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wird über die U27 umgeleitet.

Die Reparaturarbeiten sind notwendig, weil bei einem Unfall Anfang April im Baustellenbereich eine Schutzplanke zerstört worden ist.


0 Kommentare