17.11.2016, 13:59 Uhr

Turm aus Holzklötzen gebaut Einbrecher in Münster vergnügen sich im Bälle-Bad

Unbekannte sind in eine Kindertagesstätte in Münster eingebrochen und hatten offensichtlich im Bälle-Bad ihren Spaß. Foto: colourbox.deUnbekannte sind in eine Kindertagesstätte in Münster eingebrochen und hatten offensichtlich im Bälle-Bad ihren Spaß. Foto: colourbox.de

Münster. Unbekannte sind in eine Kindertagesstätte in Münster eingebrochen und hatten offensichtlich im Bälle-Bad ihren Spaß.

Das berichtet die Polizei Münster am Donnerstag. Demnach brachen sie zwischen Dienstagabend bis Donnerstagmorgen in die Kita ein. Auf bislang unbekannte Weise verschafften sie sich Zutritt und bauten in einem der Gruppenräume einen 2,20 Meter hohen Turm aus Holzklötzen. Mit einem Fujitsu-Laptop flüchteten sie anschließend unerkannt.

Hinweise zu den Eindringlingen nimmt die Polizei unter der Rufnummer (0251) 2750 entgegen.


0 Kommentare