30.04.2015, 08:35 Uhr

Schwere Verletzungen 24-Jähriger schleudert bei Unfall in Lienen aus Auto


Lienen. Bei einem Unfall in Lienen ist ein 24-jähriger Mann aus seinem Auto geschleudert und schwer verletzt worden. Der Fahrer war aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen.

Der Unfall ereignete sich am späten Mittwochabend auf der Hohner Straße in Richtung Lengerich. Nachdem der Lienener Fahrer mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen war, prallte der Wagen gegen einen Baum.

Totalschaden am Auto

Dabei wurde der 24-Jährige mit der Windschutzscheibe aus dem Fahrzeug geschleudert und blieb schwer verletzt zwischen den Bäumen liegen. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in die Uni Klinik nach Münster gefahren. An dem Auto entstand Totalschaden.


Blaulichtradar: Was ist in Ihrer Region passiert?
Was soll angezeigt werden?
current-position

0 Kommentare