Ihre Werbung hier?
Hier geht's zum Liveticker

 
Der VfL Osnabrück führt gegen Stuttgart 2:1 Abschiebe-Demos in Osnabrück: Polizei greift nicht ein Gewalt und weniger Kundschaft: Johannisbeere schließt Wo bleibt das Signal für Volkswagen in Osnabrück?

Aus der Region

Weiter zu Top-10-Platz für Osnabrücker Koch Thomas Bühner
Weltrangliste im Magazin „Four“

Top-10-Platz für Osnabrücker Koch Thomas Bühner  

Osnabrück. Das Osnabrücker Drei-Sterne-Restaurant „La Vie“ ist vom renommierten britischen Magazin „Four“ jetzt als einziger deutscher Vertreter unter die zehn führenden Gourmet-Restaurants der Welt gewählt worden. mehr


Weiter zu Fleischkonzern Tönnies sagt Gausepohl-Übernahme ab
Offenbar zu hoher Kaufpreis

Fleischkonzern Tönnies sagt Gausepohl-Übernahme ab  

Dissen. Die geplante Übernahme der Rindfleisch-Sparte des Dissener Schlachtbetriebs Gausepohl durch die Tönnies-Gruppe ist gescheitert. Das sei das Ergebnis der Verhandlungen und einer eingehenden Prüfung der Betriebe, teilte Tönnies am Freitag mit. mehr


Weiter zu VW-Investitionsplan: Wenig Konkretes zum Werk Osnabrück
Konzern gibt 85,6 Milliarden Euro aus

VW-Investitionsplan: Wenig Konkretes zum Werk Osnabrück   1

Osnabrück. Das angekündigte Sparprogramm beim Autohersteller Volkswagen wirkt sich nicht auf die Höhe der Investitionen aus: Der Konzern will von 2015 bis 2019 insgesamt 85,6 Milliarden Euro für neue Modelle, Anlagen und Technologien ausgeben – vor einem Jahr plante VW noch mit 84,2 Milliarden Euro bis Ende 2018. Wenig Konkretes ergibt sich dabei für das Werk Osnabrück. mehr


Weiter zu Osnabrücks Klimabotschafter sacken Plastiktüten ein
1000 Jutebeutel zu verschenken

Osnabrücks Klimabotschafter sacken Plastiktüten ein  

Osnabrück. Umweltaktivisten der Ursulaschule haben am Freitag in der Fußgängerzone damit begonnen, 1000 Jutebeutel zu verschenken. Dafür sackten die Gymnasiasten von Dutzenden Einkaufsbummlern die Plastiktüten ein. Prominente Hilfe kam von Tanzweltmeister Michael Hull: Gemeinsam legten sie eine flotte Sohle auf die Große Straße. mehr


Weiter zu GMHütte on Ice: Montag geht es los
Anfängerkurs ausgebucht

GMHütte on Ice: Montag geht es los  

Georgsmarienhütte. Die offizielle Eröffnung von „GMHütte on Ice“ findet am Montag erst um 17 Uhr statt. Doch schon ab 14 Uhr beginnt an diesem Tag die erste Eislaufzeit. mehr


Weiter zu Niedersachsen sucht vierte Aufnahmestelle für Flüchtlinge
Lager zu 70 Prozent überbelegt

Niedersachsen sucht vierte Aufnahmestelle für Flüchtlinge  

Osnabrück. Niedersachsen stockt seine Erstaufnahme-Kapazitäten für Flüchtlinge auf. Innenminister Boris Pistorius (SPD) kündigte bei einem Besuch der Landesaufnahmebehörde in Bramsche bei Osnabrück an, in den kommenden zwei Wochen den insgesamt vierten Standort im Land präsentieren zu wollen. Auch die Einrichtung weiterer Aufnahmestellen schloss er nicht aus. mehr


Mehr aus der Region Osnabrück

Empfehlungen der Redaktion

Machen Sie mit

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema auf www.noz.de hoch!

Gehen Sie auf ein Ortsportal, hier können Sie Ihre Bilder und Beiträge direkt einstellen.

Weiter zu Laternengang durch Melle: Die Lichtmacher-Führung
Stadt- und Ortsführungen (2)

Laternengang durch Melle: Die Lichtmacher-Führung  

Melle. Einen Zeitsprung in das Jahr 1818 erleben die Teilnehmer der Lichtmacher-Führung in Melle. Der historisch gewandete Lichtmacher Bernd Meyer nimmt Interessierte mit auf seine abendliche Tour entlang der 16 Leuchten, die er in der Stadt zu betreuen hat. Dabei ließ er bereits für mehr als 5000 Leute durch seine Erzählungen ein Melle erwachen, wie es vor 200 Jahren war, mit Stadttoren, Gräben, Stadtmauer, vorgelagerten Burgen und strengen Nachtwächtern. mehr


Weiter zu Wolfgang Schorlau liest am Montag in Osnabrück
Krimiautor mit Sendungsbewusstsein

Wolfgang Schorlau liest am Montag in Osnabrück  

Osnabrück. Massentierhaltung, gesundheitsschädliches Fleisch und Lohnsklaverei in der Fleischindustrie: Mit diesen Themen beschäftigt sich Wolfgang Schorlau in seinem aktuellen Kriminalroman „Am zwölften Tag“, der kürzlich mit dem Stuttgarter Krimipreis ausgezeichnet wurde. Am Montag ist der Autor zu Besuch in Osnabrück, um aus dem neuesten Fall des Stuttgarter Privatdetektivs Georg Dengler vorzulesen. mehr


Mehr aus dem Ortsportal Osnabrück


zu unseren Bildergalerien