Ihre Werbung hier?
Attackierte Ehefrau schildert Leidensweg vor Gericht Betrüger gibt sich in Brasilien als Osnabrücker Bischof aus VfL Osnabrück muss 3000 Euro Strafe zahlen 3 Unterwegs mit Osnabrücker Zollkontrolleuren – Hände gebunden 1

Aus der Region

Weiter zu Drogendealer überfallen: Bad Iburger Räuber verurteilt
Drogendealer überfallen

Drogendealer überfallen: Bad Iburger Räuber verurteilt  

Osnabrück. Wegen schweren Raubes in Tateinheit mit Freiheitsberaubung hat das Landgericht Osnabrück die vier Angeklagten verurteilt, die im Mai einen Drogendealer in einer Wohnung in Bad Iburg überfallen und anschließend im Badezimmer eingeschlossen hatten. mehr


Weiter zu Westerkappeln: Unfallopfer nur durch Zufall entdeckt
Mehrfach Glück im Unglück

Westerkappeln: Unfallopfer nur durch Zufall entdeckt  

Westerkappeln. Was genau in der Nacht zum Montag auf der Ibbenbürener Straße in Düte passierte, ist noch unklar. Fest steht: Das Unfallopfer hat mehrfach Glück im Unglück gehabt. Denn obwohl es zunächst ganz anders aussah am Ort des Geschehens, kam der 21-jährige Westerkappelner wohl mit leichteren Verletzungen davon. Und der junge Mann kann sich bei zwei Ibbenbürenern bedanken, die das Autowrack zufällig in einem Rapsfeld entdeckten. mehr


Weiter zu Wir suchen Ihre schönsten Weihnachtsfotos von 1989
Weihnachten nach dem Mauerfall

Wir suchen Ihre schönsten Weihnachtsfotos von 1989  

Osnabrück. Nach dem Mauerfall gab es vor 25 Jahren das erste „wiedervereinigte“ Weihnachtsfest. Viele Deutsche konnten erstmals wieder mit ihren Verwandten aus dem anderen Teil der Republik Geschenke austauschen. Wir suchen Ihre Fotos vom deutsch-deutschen Weihnachtsfest 1989. mehr


Weiter zu Peinlicher Auftritt von Tamme Hanken in Osnabrück
Knochenbrecher, Ostfriese, Sexist

Peinlicher Auftritt von Tamme Hanken in Osnabrück   17

Osnabrück. Das Fazit nach Tamme Hankens Auftritt in der Osnabrück-Halle: Man hat Rainer Brüderle viel unrecht getan. Hanken, der „ostfriesische Knochenbrecher“ aus dem Regionalfernsehen, zeigte sich am Freitag als Pascha ersten Ranges. Sexismus und Niveaulosigkeiten bestimmten seine Bühnenshow. Dem Großteil des Publikums gefiel das hervorragend. mehr


Weiter zu Zweimal in einer Nacht betrunken am Steuer erwischt
Mann in Gronau unbelehrbar

Zweimal in einer Nacht betrunken am Steuer erwischt  

Osnabrück/Gronau. Ein 47-jähriger Mann ist in der Nacht zu Montag in Gronau gleich zweimal von der Polizei gestoppt worden. Der scheinbar unbelehrbare Autofahrer setzte sich nachdem er betrunken angehalten wurde nur wenige Zeit später wieder ans Steuer. mehr


Mehr aus der Region Osnabrück

Empfehlungen der Redaktion

Machen Sie mit

Bereichern Sie unsere Berichterstattung und laden Sie selbst einen Bericht oder Fotos zum Thema auf www.noz.de hoch!

Gehen Sie auf ein Ortsportal, hier können Sie Ihre Bilder und Beiträge direkt einstellen.

Weiter zu Lange Nacht der Mathematik an Osnabrücker Gymnasien
Gymnasium in der Wüste

Lange Nacht der Mathematik an Osnabrücker Gymnasien  

lri Osnabrück. Mathematik als Schulfach ist nicht bei jedem Schüler beliebt. Die Kritzelei „Mathe ist ein Arschloch“ ziert die Wände ungezählter Schultoiletten. Doch es geht auch anders. Dass viele Schüler durchaus Spaß am Rechnen und Knobeln haben, zeigte jetzt die zum wiederholten Male bundesweit stattfindende „Lange Nacht der Mathematik“. Auch in Osnabrück erfuhr die Veranstaltung großen Zuspruch. mehr


Weiter zu Postkartenaktion: Vergewaltigung stärker ahnden
Osnabrücker Frauenberatungsstelle

Postkartenaktion: Vergewaltigung stärker ahnden  

Osnabrück. Dass die 19-Jährige mehrfach „nein“ gesagt hatte, reichte nicht. Dass sie sie später starr vor Schreck war, sprach gegen sie. Ihr Vergewaltiger wurde freigesprochen. „In Deutschland wird das Schutzgut Eigentum besser verteidigt als das Schutzgut sexuelle Selbstbestimmung“, sagt Sybille Singer-Wilking von der Osnabrücker Frauenberatungsstelle : Die sexuelle Selbstbestimmung müsse jeder aktiv verteidigen. mehr


Mehr aus dem Ortsportal Osnabrück


zu unseren Bildergalerien