Ihre Werbung hier?
VfL Osnabrück: Derby gegen Arminia abgesagt 10 Automaten manipuliert? Osnabrücker Spielhalle durchsucht Borgloher Skilift bleibt am Wochenende geschlossen Schnee sorgt für Unfälle in und um Osnabrück 14

Aus der Region

Weiter zu Passanten fassen Dieb in Osnabrück
Wollmantel gestohlen und weggerannt

Passanten fassen Dieb in Osnabrück  

Osnabrück. Ein betrunkener Ladendieb ist am Donnerstagmittag nicht weit gekommen. Wie die Polizei berichtet, wurde der Mann von Passanten gefasst. mehr


Weiter zu Rotz: Bippener Pferd hat Deutschland nie verlassen
Untersuchungen laufen

Rotz: Bippener Pferd hat Deutschland nie verlassen  

Osnabrück. Die Herkunft des an der Seuche Rotz erkrankten Sportpferdes aus Bippen (Landkreis Osnabrück) ist geklärt. Nach Auskunft des niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums hat es Deutschland nie verlassen. „Das macht das Ganze noch rätselhafter“, sagte ein Sprecher auf Anfrage unserer Redaktion. mehr


Mehr aus der Region Osnabrück

Im Blickpunkt

Weiter zu Das Wichtigste zum Super Bowl
Ratgeber für Football-Laien

Das Wichtigste zum Super Bowl  1

Osnabrück. Touchdown, Quarterback, Super Bowl – für Laien hält American Football viele unbekannte Begriffe bereit. Damit Sie beim größten Einzelevent des Weltsports zwischen den New England Patriots und Titelverteidiger Seattle Seahawks in der Nacht zu Montag (0.30 Uhr/Sat.1) mitreden können, beantworten wir die wichtigsten Fragen. mehr


Weiter zu AfD auf Bremer Parteitag vor Richtungsentscheidung
Rechtsnational oder wirtschaftsliberal?

AfD auf Bremer Parteitag vor Richtungsentscheidung  

Kommentar Osnabrück. Vor Beginn des AfD-Bundesparteitages in Bremen ist der Richtungsstreit zwischen rechtsnationalen und bürgerlich-liberalen Mitgliedern voll entbrannt. Die Partei steht vor einer Entscheidung. mehr


Weiter zu Gewerkschaft: Vorerst kein Warnstreik bei der Bahn
EVG nimmt Drohung zurück

Gewerkschaft: Vorerst kein Warnstreik bei der Bahn  

Berlin. Bahnkunden müssen vorerst keinen Warnstreik befürchten. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) nahm ihre Drohung zurück. Die Bahn hatte zuvor kurz vor Ablauf eines Ultimatums einen Vorschuss für die Beschäftigten angekündigt. mehr


Weiter zu Eon zieht wegen Gorleben-Aus vor das Verfassungsgericht
Zwischenlager für Atommüll

Eon zieht wegen Gorleben-Aus vor das Verfassungsgericht  

Karlsruhe/Hannover. Eine Änderung des Atomgesetzes schließt die Lagerung von Atommüll am Zwischenlager Gorleben aus. Dagegen klagt Eon jetzt in Karlsruhe. Für Niedersachsens Umweltminister Wenzel ist es ein weiterer Beleg für den fehlenden Willen der Konzerne zur Energiewende. mehr


Weitere Nachrichten finden Sie hier